Wir haben uns mit frischer Energie an die Herausforderung, Damgaard Coachings Logo zu gestalten, gemacht und unser erstes Zeitraffervideo des Designprozesses aufgenommen.
Hier können Sie Robin in High-Speed beim Designen beobachten:

Mads, der Gründer, hatte an einen professionellen Look gedacht. Etwas Stabiles und doch Bewegtes, das bei ihren Kunden einen guten neuen Eindruck machen würde.

Nach der Recherche-Phase fanden wir uns bei der Idee eines soliden Berges und dem bewegten, und doch standhaften Ozean wieder, was uns wiederum zur großen Welle vor Kanagawa und dem Fujiyama führte.

Er beschloss, dass ein von Japan inspiriertes Symbol sich sehr gut mit einige seiner von asiatischer Philosophie inspirierten Methoden vertragen würde.
Schließlich nahmen wir diesen Gedanken noch einen Schritt weiter und organisierten das Logo auf eine Weise, die sich auf auf das Zeichen des Yin und Yang stützt.

Die Farben wurden vom Klienten ausgewählt, wobei wir finden, dass gelb das Bergthema durchaus unterstützt, und auch das Grau sich gut mit Wasser macht. Usprünglich wollte Mads ein viel helleres Gelb verwenden, wovon wir ihm allerdings abrieten, da die Sichtbarkeit des Logos auf weißem Hintergrund dadurch massiv eingeschränkt würde.

February 15, 2018